Landschaften lesen

Die Bilder unserer vielfältigen Landschaft begeistern uns immer wieder aufs neue - Berge, Täler, Steilhänge und Ebenen .... die gibt es einfach!
Aber wie sie entstanden sind, welche langen Zeiträume und welche Kräfte es gebraucht hat, bis diese Landschaftselemente so geformt wurden, ist oft nicht bekannt.
Wir wollen versuchen, Erklärungen für die Fülle der Erscheinungsformen in unserer reich gegliederten Landschaft zu finden.
Anhand von Bildern soll Freude am "Landschaft Lesen" geweckt werden.

Da wir uns in dieser schwierigen Zeit nicht in einem Vortragsraum treffen können, laden wir Euch zu einem Online-Treffen ein. Wir verwenden dabei die Software ZOOM, die wir in letzter Zeit schon bei unterschiedlichen Veranstaltungen erfolgreich verwendet haben.

Datum: Mittwoch, 7. April 2021 - 20.00 Uhr

Anmeldung: per e-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeschluss: 7. April 12.00 Uhr.

Der Zoom Link wird am Dienstag zugestellt. Wir bitten den Zoom Raum schon eine Viertelstunde vorher zu betreten, um den Neulingen die Technischen Funktionen zu erklären zu können. Mit dem Zoom-Link senden wir noch eine Anleitung, um den Einstieg in den Zoom Raum zu erleichtern.

Technische Unterstützung: Wer für die Teilnahme technische Unterstützung benötigt, kann dies bei der Anmeldung angeben. Wir melden uns dann zeitgerecht und unterstützen Sie gerne.

Wir freuen uns auf Euren Besuch
 Waltraud Mayr-Gander und Werner Schwarz

Genaue Details zum Beginn und den Treffpunkten der Wanderungen werden wie immer in den Einladungen und auf der Homepage etwa zwei Wochen vor den jeweiligen Terminen bekanntgegeben.

20. März: Eiszeitwanderung - ausgehend von Mösern, über den Möserer See zum Brunschkopf - halbtägig Kann leider nicht stattfinden. März Alternativprogramm: Individueller Wandervorschlag

17. April: Geo Weg Kalköfen - Sautens, halbtägig

19. Mai: Obernberger See - Wipptal

19. Juni: Lech am Arlberg - Gipslöcher, ganztägig

17. Juli: Geoweg Karröster Alm - Karrösten, ganztägig

14. August: Kalkkögel - Axams, ganztägig

18. September: Zehn Kapellenweg - Schwaz, bei Schlechtwetter Besuch des Silberbergwerks, ganztägig

Oktober: Geoforum Umhausen, Niederthai

Die Teilnahme an den Wanderungen ist wie immer kostenlos für Vereinsmitglieder.
Gäste sind immer willkommen und werden um einen Unkostenbeitrag gebeten.
Kinder sind generell frei.

Auf Ihr Kommen und auf die gemeinsamen Wanderungen freut sich das Team des Geozentrums Tiroler Oberland.